HOHEACHT AMO Urbeno,RH48,5-G Nexus Di2,630Wh,vulkanschiefer

Neu
Artikel-Nr.:  A9397
HOHEACHT AMO Urbeno,RH48,5-G Nexus Di2,630Wh,vulkanschiefer - Bild 1
4.399,00
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
Stück
zur Zeit nicht lieferbar!
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: )
  • Beschreibung
HOHEACHT AMO Urbeno,RH48,5-G Nexus Di2,630Wh,vulkanschiefer
Allgemeine Informationen
Modell HoheAcht Amo Urbeno
Modellreihe Amo
Rahmenform Einrohr
Gewicht (kg) 28,4
Rahmenhöhe 48
Rahmenfarbe schwarz
Radtyp E-Citybike
Rahmenfarbe (Hersteller) Vulkanschiefer
Geschlecht Unisex
zulässiges Gesamtgewicht (kg) 150
Ausstattung
Gabel Federgabel, SR Suntour, XCR32-Boost-AIR
Gabel Federweg (mm) 100
Motor Shimano Steps, DU-EP8, 25 km/h, 85 Nm, Mittelmotor
Akku Shimano Steps, BT-E8036, 630 Wh, integriert
Akkukapazität (Wh) 630
Ladegerät Shimano Steps, EC-E6002, 2 A
Display Shimano Steps, SC-E6100, Bluetooth, ANT Private
Kette / Riemen Riemen Gates, 122T CDX, blau
Kettenblatt Gates, 39T CDX + Spider + Hosenschutzring, Aluminium
Schalthebel Shimano, Steps SW-E7000
Felgen Mach1, Trucky 30, 27,5'', Aluminium, schwarz
Speichen Mach1, Edelstahl, 2,0 mm, schwarz
Nabe (vorne) Formula, CL-811, Disc, 15 x 110 mm, industriegelagert, Boost
Nabe (hinten) Shimano, Nexus, SG-C7050, 5-Gang, Freilauf, Center Lock
Reifen Schwalbe, Super Moto-X, 27.5'' x 2.4'' (62-584), Reflex
Bremsen Shimano, VR BR-MT420, Vierkolben, HR BR-MT410, hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel Shimano, BL-MT401, Leichtmetall, 2-Finger
Vorbau Kalloy - HoheAcht, 31,8 mm, 90 mm, 0-60°, Aluminium, schwarz
Lenker Kalloy - HoheAcht, 31,8 mm, Breite 640 mm, Biegung 25°, Rise 25 mm, Aluminium, schwarz
Griffe Ergon, GE10 Evo, 135 mm
Steuersatz ACROS, zs56, zs66, industriegelagert, integrierte Kabelführung
Sattel Selle Royal, Nuvola 5060 DRC
Sattelstütze Kalloy - HoheAcht, Federsattelstütze, 6061 Tube, 31,6 mm x 350 mm, 10 mm Offset, Aluminium
Schutzbleche SKS, PET Radschutz, A69R, 28 Zoll
Gepäckträger AtranVelo, Tour 365 BS H-Cargo, 27 kg Zuladung
Ständer AtranVelo, Rex HV, KSA 40
Pedalen Marwi, SP-828 Black SBL, Aluminium mit PP
Kurbelgarnitur Shimano Steps, FC-EM600, 170 mm
Rahmenmaterial Aluminium
Anzahl Gänge 5
Laufrad (Größe) 27,5"
Schaltung Shimano Steps, Nexus SG-C7050 Di2, 5-Gang Nabenschaltung, Freilauf
Frontleuchte Herrmans, H-Black MR8 E-Bike 6-12 V, LED, 3.3 W, 180 lm, Reflektor
Rücklicht Herrmans, H-Cargo E-Bike 6-12 V, 4 LEDs, 0.6 W, integriert, Standlicht, BR-12 Reflektor
E-Bike System-Hersteller Shimano
Schaltungsart Nabenschaltung
Ritzel / Kassette / Riemensche Gates, CDX Riemenscheibe, 28 Zähne
Bremsscheibe vorne (mm) 180
Bremsscheibe hinten (mm) 180

HoheAcht

Dein neuer Horizont

Das Jahr 2020 stand für uns für ein Jahr voller Herausforderungen und Veränderungen. Manchmal muss man alte Wege verlassen, um die Zukunft neu zugestalten und den eigenen Horizont zu erweitern.

Aus diesem Grund haben wir im Frühjahr 2020 die neue E-Bike Marke HoheAcht ins Leben gerufen.

Für uns steht die Marke einerseits für unsere regionalen Wurzeln, aber auch für die Sehnsucht nach Abenteuern, den Mut fremde Wege zu erkunden und neue Horizonte zu entdecken.

Unsere Herkunft

Der Hauptsitz unseres Unternehmens befindet sich in Daun, inmitten der Vulkaneifel. Hier ist der Name Hohe Acht bekannt als der höchste Berg der Eifel und gleichzeitig auch Name für einen Rennstreckenabschnitt der Nordschleife auf dem Nürburgring und somit für viele kein Fremdwort.

Der Spirit der legendären Grünen Hölle, die mitten durch die mystischen Eifelwälder führt und als eine der anspruchsvollsten Strecken weltweit gilt, gepaart mit der beeindruckenden Vulkanlandschaft und dem Vulkan Hohe Acht als höchste regionale Erhebung, hat uns zur Namensgebung unserer neuen E-Bike Marke HoheAcht inspiriert.

Höchste Ansprüche an Qualität und Leistung im Zusammenspiel mit der Lust auf Abenteuer und der Leidenschaft für den Radsport, spiegeln unsere Ambitionen für die Marke HoheAcht und alle zukünftigen Modelle wider.

Mit unseren E-Bike Modellen sprechen wir all diejenigen an, die Lust auf mehr haben und es kaum erwarten können, mit ihrem E-Bike fremde Wege zu erkunden und neue Horizonte zu entdecken.

Made in Germany

Die Montage und Lackierung unserer hochwertigen E-Bikes findet in Deutschland statt. Dies sichert Arbeitsplätze, garantiert höchste Qualität und ermöglicht beste Flexibilität bei Marktveränderungen.

Wer steckt hinter der Marke?

Das Unternehmen hinter der Marke HoheAcht ist kein unbekanntes auf dem Fahrradmarkt:

Die Firma TechniBike GmbH mit Sitz in Daun in der Vulkaneifel und Produktionsstandort in Staßfurt wurde im Jahr 2016 gegründet. Als Teil der Techniropa Holding, einer starken Unternehmensgruppe mit großen bekannten Firmen wie TechniSat Digital GmbH oder Technitube Röhrenwerke GmbH, sitzen starke Schwesterfirmen mit vielfältigen Kompetenzen im Rücken.

Bei einem jungen Unternehmen ist aller Anfang bekanntlich schwer und so wurden wir in der Vergangenheit vor die ein oder andere Herausforderung gestellt. Diese Erfahrungen haben uns stärker werden lassen und besonders deshalb blicken wir zuversichtlich und motiviert in die Zukunft.
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!