Fahrradteile ... MTB Reifen 29 Zoll

MTB Reifen 29 Zoll

Die 29 Zoll MTB Reifen zeichnen sich durch einen gute Rollleistung, einen hohen Grip und eine enorme Haltbarkeit aus. In der Mountainbike Szene gelten 29 Zoll MTB Reifen als echte Alleskönner. Durch Ihre große Laufradgröße verbessern Sie den Fahrkomfort. 29 Zoll MTB Reifen gibt es in der Breite von 1,9 Zoll (ca. 48mm) bis hin zu 2,25 Zoll (ca. 60mm).

29 Zoll MTB Reifen für die verschiedensten Einsatzzwecke

Je nach Einsatzgebiet weisen 29 Zoll MTB Reifen verschiedene Eigenschaften aus. Grundsätzlich kann man zwischen folgenden Reifen unterscheiden:
  • MTB Cross Country (XC): Bei Cross Country Fahrten geht es normalerweise über schnelles, ebenes Gelände. Zur Verringerung des Rollwiderstandes und somit für einen schnelleren Vortrieb sollte die Bereifung eines Cross Country MTBs eher dünn sein.   
  • All- Mountain (AM) / Eunduro: AM und Enduro Bikes sind die Allrounder im Mountainbike Bereich. Sie werden sowohl für Fahrten über Feldwege bis hin zum Einsatz im steinigen Gelände verwendet. Um diesen verschiedenen Anforderungen gerecht zu werden, müssen AM und Enduro Reifen besonders robust und strapazierfähig sein. All- Mountain und Enduro Reifen haben meist eine mittlerweile Breite. Durch diese mittlere Reifenbreite bewegt sich auch der Rollwiderstand, Grip und Traktion im Mittelfeld.  
  • Dowhnhill (DH)- und Freeride (FR): Die Downhill und Freeride Reifen sind die breitetsten MTB Reifen. Sie garantieren einen guten Grip auch bei steilsten Bergabfahrten. Beim DH und FR müssen die Reifen am meisten Schläge  und Erschütterungen wegstecken. DH und FR Reifen habenden deswegen meistens eine doppelte Karkasse und sind dementsprechend schwerer.