Umwerfer

Artikel-Nr.: 18220
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: 1-2 Tage)
Shimano
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
19,95
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
zur Zeit nicht lieferbar!
Artikel-Nr.: 367931
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: 1-2 Tage)
Shimano
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
65,95
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
zur Zeit nicht lieferbar!
Artikel-Nr.: 367909
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: 1-2 Tage)
Shimano
Solange Vorrat reicht! Noch vorhanden: 1 Stück
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
37,95
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
zur Zeit nicht lieferbar!

Umwerfer

Egal, ob Rennrad, Treckingrad, Mountainbike oder Citybike. Ein reibunglsoser Wechsel der Gänge ist eine Grundvoraussetzung die jeder Fahrradfahrer an sein Fahrrad stellt. Damit dieser Gängewechsel problemlos funktioniert ist es wichtig, dass der Umwerfer exakt eingaestllt ist.

Die Entwicklung des Umwerfers

Die Entwicklung des Umwerfers kann auf eine lange Entwicklungsgeschichte zurückblicken. Bis in die 60er Jahre erfolgte der Wechsel der Gänge mithilfe eines Überwerfers. Dieser Überwerfer wurde nun vollständig durch den Umwerfer abgelöst. die Funktionsweise des Umwerfers ist rechteinfach erklärt. Umwerfer werden mit Parallelogrammführung gebaut. Die Bedieung erfolgt mittels Schaltzug und Feder. Wird der Zug gespannt, rutscht die Kette von dem einen Kettenblatt auf das nächste, wird der der Zug gelöst, rutscht die Kette von dem höherem Gang in den niedrigeren. Für einen problemlosen Wechsel der Gänge sorgen die Steighilfen.

Verschleiß und Erneuerung des Umwerfers

Der Umwerfer wird für jeden Gangwechsel benötigt und sit deswegen sehr häufig einer Belastung ausgesetzt. Achten Sie auf deine ordentliche Wartung des Umwerfers und ersetzen Sie diesen falls es zu einem Verschleiß gekommen ist. Ihr Radmarkt Scahuer berät Sie gerne.